Für die Aufnahmen wird folgendes Equipment verwendet:

  1. DSLR: D500 (der extrem schnelle Autofokus und die Serienbildleistung bedienen meinen Aufnahmeanspruch zzt. optimal)
  2. DSLR: D7100 (Ersatzknipse bzw. für Totalen)
  3. DSLR: D90 (fast ausgedient bzw. Makroeinsatz)
  4. Bridgekamera Nikon Coolpix P900 (83-facher Zoom)
  5. Kompaktkamera: Sony DSC-HX50V (Notknipse)
  6. Kompaktkamera: Ixus 510 HS (ehemalige Notknipse mit guter Makrooption)
  7. Handycam: Honor 8X (für den Notfall)
  8. Camcorder: Panasonic HC-V380 (reiner Camcorder)
  9. DJI Phantom-Drohne: 2,7K HD (Panasonic-Chip) 
  10. Objektiv: Nikkor* 200-500 mm (Objektiv der Wahl für fast jede Situation)
  11. Objektiv: Sigma 17-50mm 
  12. Objektiv (Makro): Sigma 18-250 mm
  13. Objektiv: Tamron 150-600 mm (ausgedient, da bei voller Brennweite in der Ferne nicht wirklich nutzbar)
  14. Objektiv: Sigma 150-500 mm (gutes Objektiv, wurde durch das o. g. Nikkor* abgelöst)